0 In Allgemein/ Lifestyle

my new office

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

„Es ist wichtig, dass dein Umfeld dir gut tut, wenn du Gutes schaffen willst.“

Wir alle wissen, dass sich unser Herz und unser Kopf in Kooperation nur dann völlig entfalten können, wenn wir uns wohlfühlen. Ich verbringe wirklich sehr viel Zeit in meinem Büro und sitze oft stundenlang beim Bearbeiten von Bildern, Schreiben von Texten, Umsetzen von Ideen. Wäre ich in einem Raum, in dem ich mich nicht wohlfühlen würde, wäre es ziemlich schnell mit meiner Kreativität Schluss. Es ist bei mir nichts Neues, dass Räume, Möbel oder verschiedenste Dekorationen gerne einen neuen Platz finden, wenn der bestehende Ort mir nicht mehr so gefällt. Als mein altes Office irgendwie den Reiz verloren hatte mit der Farbe Weiß-in-Weiß, musste etwas neues her. Und wer mich kennt der weiß, dass es dann ganz schnell gehen muss.

Believe you can & you’re halfway there (T. Roosevelt)

 

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

Goodbye old one, hello my new office !

Die Planung beginnt

Zu Beginn habe ich mir irgendwie die Frage gestellt, ob ich mich überhaupt in diesem Raum noch wohlfühle. Da das alte Office eine Mischung aus Garderobe, Büro und Schuhschrank war, musste ein neuer Raum her, den ich dann wirklich völlig für mich alleine hatte. Die Wahl fiel ganz schnell auf einen Raum im 1. Stock, der von der Größe her perfekt passte. Gesagt – getan. Für meinen Freund ist die Tatsache, dass sich unser Interieur etwas verändert, nichts Neues und daher hat er auch sofort zugestimmt, mich zu unterstützen und mir zu helfen. Mit dem Beruf meines Freundes bin ich wirklich gesegnet, denn er ist Tischler und liest mir jeden Möbelwunsch von den Augen ab. Das Klischee, dass ein Koch Zuhause nicht kocht und ein Tischler keine Möbel für Zuhause macht, kann ich (Gott sei Dank) nicht bestätigen. Ich habe ihm anhand von Pinterest Bildern und Ideen, die so in meinem Kopf herumgeschwirrt sind, erklärt, was ich gerne hätte. Meine Vorstellung war ein großer Schreibtisch, der viel Ablagefläche hat und auf keinen Fall weiß sein darf. Er darf einen rustikalen Touch haben, aber nicht zu alt wirken. Idealerweise geht er ums Eck und bietet mir viel Platz. Ich war wirklich erstaunt, wie schnell er das in die Tat umgesetzt hat und schlussendlich wurde es Asteiche. Sie hat genau das was ich haben wollte, einen rustikalen Touch mit den sichtbaren Astlöchern und gleichzeitig aber ein elegantes Aussehen.

Schon während der Planungsphase wurde im alten Büro gepackt, gestapelt, getragen und herumprobiert – schließlich musste ja alles für den „Umzug im Haus“ vorbereitet werden.

 

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

 

Bewusst dekorieren

Nach ein paar Tagen war der neue Schreibtisch auch schon da und ich war von der 1. Sekunde weg begeistert. Schon allein die neue Holzart wertet das ganze neue Office unglaublich auf. Aufgebaut wurde natürlich auch gleich, denn nur 1 Tag zu warten hätte ich nicht mehr ausgehalten. Schon kurz danach habe ich mir die passende Dekoration für den neuen Arbeitsbereich ausgesucht. Bewusst einfach, aber elegant. Ich fühle mich einfach so wohl in diesem neuen Bereich und kann wieder in einem wundervollen Umfeld neue Ideen vom Traum in einen Plan umsetzen. Speziell am Abend, wenn ich so vor mich hin schreibe oder designe, zünde ich mir gerne Kerzen an, oder gebe ein Duftlicht in den Raum. Ein paar Bilder haben auch einen neuen Platz bekommen und hängen jetzt als Motivationsschub an den Wänden hinter dem Schreibtisch. Es wurde einfach traumhaft.

 

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

 

 

positive mind – positive vibes – positive life

 

Wie gefällt euch mein neues Office?

 

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

my new office neues Büro Arbeitsraum Arbeitszimmer Büromöbel Interior Inspiration

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply