0 In Allgemein/ OUTFIT

How to wear | Oversize Strickpullover

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

Nach meinem letzten Familientag mit Mama & Papa, den wir ganz gemütlich mit gemeinsamen Frühstück, Shopping, Mittagessen und anschließendem Kaffee & Kuchen verbracht hatten, wurde ich regelrecht überhäuft mit Fragen zu meinem Outfit. Ich muss gestehen, auch für mich ist diese Kombination ganz neu und ich war anfangs doch etwas skeptisch. Mittlerweile bin ich aber ein echter Fan und kann es kaum erwarten, diesen Look wieder zu tragen. Es ist einerseits der Pulli, in den ich mich total verliebt habe und der wirklich sehr angenehm zu tragen ist, und andererseits die Viskose-Hose, die einerseits super sitzt und andererseits dem ganzen Outfit einen sehr edlen Touch vermittelt.

 

 

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

Das Outfit

Der Oversize Strickpullover

Ich habe den Strickpullover auf ASOS entdeckt und er ist mir im Onlineshop einfach sofort ins Auge gestochen. In mir waren sofort hunderte Kombinationsmöglichkeiten in meinem Kopf parat und ich habe mir auch gleich goldene Details wie Ringe und Ohrringe mit ihm vorgestellt. Durch das grobe Strickmuster wirkt er weder „åltfatrisch“ noch langweilig, sondern einfach nur gemütlich. Er sitzt sehr locker und ist weder kratzig noch sonst in irgendeiner Art störend – wie man das von seiner Kindheit noch kennt. Er ist wirklich kuschelig und angenehm locker zu tragen. Ich trage immer Kleidergröße M, da mir S einfach zu sehr anliegt, obwohl es mir passen würde. Ich mag es lieber lockerer, legerer, angenehmer. Wer die nicht so eindeutige Oversize Variante möchte, sollte ihn eine Größe kleiner nehmen, da er wirklich groß geschnitten ist. Derzeit ist er sogar im Ausverkauf Mädels, also noch zuschlagen bevor er weg ist!

Die Skinny-Fit-Hose mit Reißverschlüssen

Die Hose erinnert optisch an eine matte Latexhose, ist aber weder steif noch unangenehm zu tragen. Im Gegenteil, eigentlich fühlt sie sich an wie eine bequeme Leggins und ist wirklich superweich. Ich glaube, dass gerade sie es voll ausmacht bei diesem Outfit, da sie in Kombination mit dem Strickpullover einfach viel eleganter Aussehen lässt. Sie ist high-waist geschnitten und sitzt daher richtig angenehm. Die Reißverschlüsse an den Beinenden finde ich zwar optisch stylisch, sehe ich aber nicht als absolutes MUST HAVE.

Schuhe & Tasche

Die Schuhe habe ich bewusst dezent und in flacher Ausführung gewählt, alles andere würde meiner Meinung nach nicht richtig passen. Sie runden das Outfit gut ab, und mit den kleinen aber feinen Details wirken sie optisch auch sehr elegant und nicht zu plump. Die Tasche am Bild ist schon älter & von H&M, eine ähnliche findet ihr aber hier. Shopper gehen meiner Meinung nach immer und kommen nie aus der Mode. Ich finde sie superpraktisch und besitze selbst auch mehrere Ausführungen und Farben davon. Für die Arbeit sind sie auch toll, da man locker Portemonnait, Wasserflasche, Notizbuch und den Kosmetikbeutel unterbringt. Um das Outfit nicht zu farbenfroh wirken zu lassen, habe ich hier auch bewusst die Farbe Schwarz gewählt.

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

Kleine Details

Wie schon zu Beginn des Beitrags erwähnt, bin ich ein Fan von kleinen Details, überhaupt in Gold und Rosègold. Daher habe ich es mir auch nicht nehmen lassen, Ringe und eine Uhr zum Outfit zu kombinieren. Ich bin der Meinung, dass gerade so kleine Details einen Look noch viel eleganter wirken lassen.

 

 

Ich hoffe, ich konnte all‘ eure Fragen zum Outfit beantworten!

 

 

 

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

How to wear Oversize Strickpullover Outfit Casualholic

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply