5 BEAUTY MUST HAVES in your bag

Hand auf’s Herz Ladies – jeder hat so seine BEAUTY MUST HAVES, die uns den Alltag erleichtern, uns bei unvorhergesehenen Treffen nach der Arbeit unser Aussehen retten, uns vorm Date nochmal einen Kussmund zaubern, oder an heißen Tagen unsere Foundation wieder ins Gleichgewicht bringen – die Rede ist von kleinen Make Up Helferlein in unserer Handtasche. Jede Frau  bevorzugt andere Lieblinge, je nach Make Up Routine, Hauttyp und Vorliebe, aber trotzdem sind wir doch irgendwie alle gleich – wir haben alle unser kleines Täschchen in unserer Handtasche, das uns im Alltag wieder zu einem schönen Teint verhilft und müde Augen wieder glänzen lässt.

Mein kleiner Beutel voller Wunder ist ein kleines Pailettentäschchen, dass ich vor kurzer Zeit zugeschickt bekommen habe, und sofort in mein Herz geschlossen habe. Darin bewahre ich meine kleinen Helferlein auf, und muss nicht erst meine ganze Handtasche durchsuchen (wohlgemerkt – sie ist wirklich groß & darin kann man schnell mal etwas verlieren! ) . In diesem Beitrag verrate ich euch jetzt gemeinsam mit UND GRETEL , was mein Wundertäschchen beinhaltet und warum genau diese Helferlein nicht mehr aus meiner Handtasche wegzudenken sind!

1.) TRANSPARENTER PUDER

Transparentes Puder dient dazu, glänzende Haut wieder zu mattieren. Gerade in den Sommermonaten kann es schonmal vorkommen, dass unsere Haut transpiriert und anschließend ölig wird. Aber mit transparentem Puder kann man nicht nur der Haut selbst gutes tun, sondern auch ölige Lider wieder mattieren. Hierfür gibt man einfach Concealer auf das Lid und fixiert ihn mit transparentem Puder. Die Augen wirken augenblicklich frischer und können anschließend noch mit Lidschatten verschönert werden. Auch Lidschattenreste können mit transparentem Puder entfernt werden! In meinem transparenten Puder ist gleichzeitig ein Spiegel integriert!

2.) CONCEALER 

Wo wir schon beim Thema Concealer wären – ein wirkliches MUST HAVE ohne Einschränkung! Der Concealer zaubert bei dunklen und müden Augenringen wahre Wunder und kann ein „geschafftes“ Aussehen schnell mal in motiviert und aufgedreht ändern! Er sollte immer mit dem Pinsel aufgetragen werden und anschließend mit dem Finger eingeklopft werden. So kurbelt man nämlich gleichmal die Durchblutung an! Ein Concealer kann aber auch bei der genauen Definierung der Augenbraue helfen!

 

3.) MASCARA

Mit Mascara sollte man zu Beginn des Tages nicht um sich werfen, als ob es kein morgen gäbe, sondern lieber im Laufe des Tages nachschminken, denn zu viel auf einmal lässt die Wimpern leicht verkleben, und das sieht eben einfach nicht gut aus! Beginnend am Wimpernansatz, sollte auch die Haut zwischen den Wimpern miteingefärbt werden, da dann die Augen voluminöser wirken! Beim Tuschen immer an die Zick-Zack Bewegung denken, so verkleben sie nicht!

TIPP: Beim Kauf der Mascara immer das Bürstchen genau unter die Lupe nehmen, da nicht jedes Auge gleich ist – Schlupflider, kleine Augen, runde Form, Volumen und Dichte der Wimpern spielen hier eine große Rolle!

4.) LIPGLOSS

Ein Lipgloss kann im Handumdrehen volle und glänzende Wimpern zaubern – und das wünschen wir uns doch alle, oder Ladies? Es kommt oft unverhofft – nach der Arbeit werden wir spontan auf einen Drink eingeladen, vielleicht noch von jemandem der uns gefällt? Dann muss alles ganz schnell gehen, Concealer, Mascara, Puder für die schon jetzt glänzenden Stellen – und was fehlt? Natürlich das MUST HAVE für einen Kussmund – das Lipgloss! Eine dezente Farbe, wie hier auf meinem Bild, passt nahezu zu jedem Make Up Look und wertet das Gesamtbild enorm auf! Definitiv mein Favorit!

5.) EYELINER 

Last – but not least – Eyeliner! Der perfekte Eyeliner verleiht jedem Alltagslook den Glamour Look, den man oft spontan braucht. Richtig aufgetragen wirkt er Wunder – falsch aufgetragen auch, deshalb gibt es hier ein paar Dinge zu beachten: Wichtig ist natürlich eine ruhige Hand, um zittrige Linien die aussehen wie Auswertungen einer Richterskala, zu vermeiden. Zwischen Wimpernkranz und Eyeliner sollte kein Zwischenraum sein, den sollte man immer ausfüllen. Eine feine Linie wirkt dezenter und klassischer als ein dicker Balken – testet es zu Hause aus! Neuerdings finde ich auch goldenen Eye Pencil passend zur Adventszeit sehr toll. Sie peppen jedes Make Up auf und sind easy aufzutragen!

HOLT Eye Pencil

UNDGRETEL:

Die Marke UNDGRETEL ist 100 % zertifizierte Naturkosmetik und stammt aus Berlin. Die Make Up Artistin Christina Roth und ihre Markenexpertin Stephanie Dettmann haben mit ihrem Konzept, die schönsten Farben der Natur einzufangen und gleichzeitig auch mit der Natur umzusetzen, eine wundervolle Linie geschaffen, die auf synthetische Konservierungsstoffe und chemischen Inhalt verzichtet. Die Formeln & Texturen bestehen zu 100 % aus Roh- und Inhaltsstoffen aus der Natur. Naturkosmetik muss nicht nur aus traurigen Erdtönen bestehen, sondern kann aus vielfältigsten Farbspielen bestehen.

Zum Onlineshop gelangt ihr hier!

Ich bin begeistert von diesem tollen Packaging und den Farben, die in dieser Make Up Linie geschaffen wurden und kann euch diese Marke dekorative Kosmetik nur weiterempfehlen! 

Eindrücke

 

 

 

[ In Zusammenarbeit mit UND GRETEL ]

About the author
Anna

25 | Lifestylebloggerin | Fotografie-Freak | Naturliebhaber | Katzenmami

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.